Klimatruhen mit EC-Motor

BRIO-I SLIM

Kühlleistung: 1.0÷4.0 kW

Heizleistung: 1.4

5.5 kW:

WEBCODE: BRIS1 ACFCS

Produkt-Pluspunkte

  • Exklusives Design mit schlankem Profil
  • Leiser Betrieb
  • Optimaler Raumkomfort mit stufenloser Drehzahlregelung des Ventilators
  • Niedriger Energiebedarf mit serienmäßigem EC-Motor
  • Ausführungen mit Gehäuse und für den Einbau mit frontseitiger Strahlung
  • Touch-Steuerung
Inverter_logo-\\ITRHREPOWEB\Archivio_immagini\LOGHI\inverter\Logo INVERTER 2.ai
  • IntCert1
  • Eurovent_logo

Klimatruhen mit Gehäuse für Stand- und Deckenmontage, für Wand- oder Zwischendeckeneinbau.



Konstruktionsmerkmale

• Wärmetauscher: Lamellenregister mit linksseitigen ¾“ Eurokonus-Anschlüssen; rechtsseitige Anschlüsse mit lose beigelegtem Zubehör.
• Tangential-Ventilator mit EC-Elektromotor mit stufenloser Drehzahlregelung und Mikroventilatoren mit niedrigem Energiebedarf in der Ausführung mit Strahlungsfunktion.
• Tragrahmen der Ausführung mit Gehäuse: Verkleidung mit mittlerem Paneel aus lackiertem Blech und Seitenteilen aus ABS-Polymer (oder aus lackiertem Blech bei Einheit 4T - 4-Rohr-Anlagen), Farbe RAL9003 mit mattem Finish, Auslassgitter oben aus lackiertem Aluminium, Farbe Silbergrau.
Einheit mit vertikaler und zusätzlicher Kondensatwanne mit natürlichem Ablauf, mit regenerierbarem Filter und Befestigungsbügeln.
• Tragrahmen Einbau-Ausführung: aus Zinkblech, mit vertikaler, zusätzlicher und horizontaler Kondensatwanne mit natürlichem Ablauf, mit regenerierbarem Filter und Befestigungsbügeln.


Ausführungen

• MVP - Vertikale Einheit mit Gehäuse für die Wandmontage oder mit Füßen zum Aufstellen auf dem Boden; Deckenmontage mit separat geliefertem Zubehör (KVXO)
• IXP - Horizontale/vertikale Einbaueinheit für die Montage in Zwischendecken oder zum Wandeinbau.
• MVR - Nur vertikale Einheit mit Gehäuse und frontseitiger Strahlungsfunktion, zur Wandmontage oder mit Füßen zum Aufstellen auf dem Boden (nur Einheit 2T).
• IVR - Nur vertikale Einheit zum Einbau mit frontseitiger Strahlungsfunktion, zur Wandmontage in Verschalung (nur Einheit 2T).


Konstruktionsausstattungen

Typ der Einheit
2T - Einzelnes Hauptregister.
4T - Doppeltes Hauptregister und zusätzliches Register (nur für Ausführungen MVP und IXP).


ZUBEHÖR

➔ Rohrverbindung für Wasseranschlüsse rechts.
➔ Gerader Anschluss Eurokonus / Gas.
➔❖ 2-Wege-ON/OFF-Magnetventile für 2- und 4-Rohr-Anlagen.
➔❖ 3-Wege-ON/OFF-Magnetventile für 2- und 4-Rohr-Anlagen.

➔ Kondensatwanne für die horizontale Montage.
➔ Sichtbare Rückseite.
➔ Schöne Standfüße.
➔ Schalung für Einbaumontage (nur 2-Rohr-Anlagen)
➔ Zier-Wandpaneel für die Schalung, Farbe Mattweiß RAL 9003.
➔ Zier-Deckenpaneel für die Schalung, Farbe Mattweiß RAL 9003.
➔ Gerader oder 90°-Anschluss auf Saugseite.
➔ 90°-Auslassanschluss, isoliert.
➔ Teleskopanschluss am Auslass, isoliert.
➔ Sauggitter an der Wand aus Aluminium, gerades Profil.
➔ Luftauslassdüse an der Wand aus Aluminium, mit einer doppelten Reihe von ausrichtbaren Luftklappen.
➔ Sauggitter an der Decke aus Aluminium, gekrümmtes Profil.
➔ Luftauslassdüse an der Wand aus Aluminium, gekrümmtes Profil.


STEUERUNGEN

STANDARD-Steuerungen
Für die Installation an der Einheit
➔ Platine für Kombination mit Thermostaten mit 3 Geschwindigkeiten
➔ Platine für Kombination mit Thermostaten mit 0-10 V Analogausgang
Für die Wandmontage
➔ Bedientafel mit Raumthermostat, Wahlschalter Sommer/Winter, Drehzahlumschalter, Steuerung ON/OFF Ventile.
➔ Elektronische Bedientafel mit automatischer Umschaltung Sommer/Winter für 2-Rohr-Anlagen.


ERWEITERTE Steuerungen

➔ Slim-Touch-Bedientafel in glänzendem Schwarz oder in Perlweiß, mit RS485 Modbus RTU Schnittstelle.
Zum Einbau an der Maschine
➔❖ Touch-Bedientafel an der Maschine und elektronische Steuerung mit stufenloser Geschwindigkeitsmodulation, mit RS485 Modbus RTU Schnittstelle.
➔❖ Touch-Bedientafel an der Maschine und elektronische Steuerung mit 4 Geschwindigkeiten, nur für 2-Rohr-Anlagen.
➔❖ Elektronische Steuerung mit stufenloser Geschwindigkeitsmodulation, nur in Kombination mit einer KPST-Bedientafel, mit Master/Slave-Management von bis zu 31 Steuerungen.

Zeichenerklärung: ❖ Werkseitig montiert
➔ Lose beigelegt

BRIO-I SLIM - MVP-MVR-IXP-IVR
Gesamtkühlleistung [DIN EN 1397] kW
kW
kW
Heizleistung (45 °C) [DIN EN 1397] kW
kW
kW
Heizleistung (50 °C) kW
kW
kW
Heizleistung (70 °C) [DIN EN 1397] kW
kW
kW
Heizleistung nur Strahlungsfunktion (50 °C) Ausführung MVR-IVR kW
Heizleistung nur Strahlungsfunktion (70 °C) Ausführung MVR-IVR kW
Heizleistung Zusatzregister (65 °C) [DIN EN 1397] kW
kW
kW
Heizleistung Zusatzregister (70 °C) [DIN EN 1397] kW
kW
kW
Luftmenge Geschwindigkeit m³/h
m³/h
m³/h
Schallleistung dB(A)
dB(A)
dB(A)
Schalldruckpegel dB(A)
dB(A)
dB(A)
Leistungsaufnahme W
W
W
Stromversorgung V-pH-Hz
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE
L - Breite MVP-MVR mm
L - Breite IXP-IVR mm
H - Höhe MVP-MVR - 2T mm
H - Höhe IXP-IVR - 2T mm
H - Höhe MVP - 4T mm
H - Höhe IXP - 4T mm
Höhe der Standfüße / Mindesthöhe über dem Boden mm
P - Tiefe MVP-MVR mm
P - Tiefe IXP-IVR mm
Gewicht MVP-MVR - 2T / MVP- 4T kg
Gewicht IXP-IVR - 2T / IXP - 4T kg
BxHxT - Schalung KCASE - 2T mm
10 20 25 30 40
0,98 1,81 2,87 3,31 3,94
0,75 1,35 2,16 2,43 2,9
0,38 0,73 1,14 1,27 1,46
1,13 2,03 3,19 3,75 4,46
0,81 1,48 2,32 2,75 3,11
0,57 0,75 0,92 1,48 1,79
1,39 2,46 3,89 4,51 5,43
1,0 1,75 2,78 3,23 3,73
0,7 0,84 1,04 1,56 1,87
2,27 4,08 6,41 7,54 9,17
1,63 2,98 4,67 5,52 6,42
1,16 1,54 1,84 2,97 3,7
0,32 0,38 0,46 0,55 0,66
0,54 0,67 0,78 0,92 1,08
0,67 1,21 1,76 2,3 2,53
0,56 0,97 1,27 1,81 2,05
0,33 0,69 0,95 1,31 1,29
0,78 1,44 2,18 2,77 2,88
0,64 1,16 1,56 2,2 2,35
0,37 0,81 1,13 1,59 1,48
162 320 461 576 648
113 252 367 453 494
55 155 248 370 426
50 51 52 54 54
42 43 45 46 46
32 33 34 35 36
41 42 43 45 45
33 34 36 37 37
23 24 25 26 27
11 19 20 28 35
9 10 13 15 17
7 7 7 8 8
230-1-50 230-1-50 230-1-50 230-1-50 230-1-50
10 20 25 30 40
723 923 1123 1323 1523
525 725 925 1125 1325
579 579 579 579 579
590 590 590 590 590
639 639 639 639 639
650 650 650 650 650
80 80 80 80 80
149 149 149 149 149
126 126 126 126 126
17 / 18 20 / 21 23 / 25 26 / 28 29 / 32
9 / 10 12 / 13 15 / 17 18 / 20 21 / 24
715x725x142 915x725x142 1115x725x142 1315x725x142 1515x725x142

Daten bei folgenden Bedingungen:

Luft: 27 °C Trockenkugeltemp.; 19 °C Feuchtkugeltemp. - Wasser: 7-12 °C.

Luft: 20 °C - Wasser: 45-40 °C.

Luft: 20 °C - Wasser: 50 °C, Durchsatz wie im Kühlbetrieb.

Luft: 20 °C - Wasser: 70-60 °C.

Luft: 20 °C - Wasser: 65-55 °C.

Für Räume mit einem Volumen von 100 m³ und einer Nachhallzeit = 0,5 s.

E

Eurovent-zertifizierte Leistung.